Varnelli „Amaro Sibilia“ Kräuterschnaps
  • Varnelli „Amaro Sibilia“ Kräuterschnaps

Varnelli, Amaro Sibilia

29,90 €*
(42,71 € pro Liter)*

Füllmenge: 700ml


Kräuterlikör
34% vol.
aus der Brennerei Varnelli, die in 4. Generation von vier Frauen geführt wird

Menge
Nicht auf Lager

Ein Geschenk der Natur seit 1868
Seit 1868 wird Amaro Sibilla durch Auskochen von Kräutern, Wurzeln und Rinden gewonnen, die über einem Holzfeuer zubereitet und mit Honig gesüßt werden. Eine lange Reife- und Dekantierzeit ist dann erforderlich, um ein transparentes, geschmeidig schmeckendes Produkt zu erhalten, das mäßig bitter und mit dem richtigen Alkoholgehalt ist.

Das Auge
Dicht, dunkelbraun.

Die Nase
Starke Aromen von bitteren Kräutern und Trockenobst (Kastanien, Walnussschalen), gefolgt von Düften von Kaffee und Honig.

Am Gaumen
Auf den ersten Eindruck von Honig-Süße folgt ein intensiver bitterer Tanningeschmack mit langem Abgang. Diese Rauheit wird durch feine Aromen von Kastanien, Honig, Trockenfrüchten, Vanille und Kaffee ausgeglichen.

Serviervorschläge
„Amaro Sibilla“ ist perfekt nach einer Mahlzeit, pur, on the rocks und sogar als Heißgetränk mit Zitrone oder Orangenschale. Es schmeckt in einfachen Mischungen mit Soda, Tonic Water, Chinotto oder weißem Wermut- und Zitronenschale als Aperitif. Barkeeper wählen „Amaro Sibilla“ als den unverwechselbaren Zutaten in ihren Cocktails, von den klassischen Old Fashioned bis hin zu innovativen Rezepten.

> Achtung! 

Ab 18 Jahren! Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das für dieses Produkt gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. 

Die Überprüfung erfolgt durch DHL bei der Lieferung „Alterssichtprüfung“: Die Sendung wird erst nach Prüfung des Mindestalters an eine empfangsberechtigte Person übergeben.

Die Firmengeschichte
Die 1868 von Girolamo Varnelli gegründete Brennerei Varnelli wird heute in vierter Generation von vier Frauen geführt. Der Gründer lebte im Herzen der Sibillini-Berge, heute ein Nationalpark, und studierte Heilpflanzen der Region Marken und dachte an viele Likörrezepte, darunter den berühmten Amaro Sibilla, der in der Vergangenheit häufig als Malariamittel und Antipyretikum verwendet wurde.Wie auch immer, die große Erfindung der Familie wurde von seinem Sohn Antonio Varnelli gemacht, der die weit verbreitete Verschreibung der Anisette der Marken interpretierte und verfeinerte und so das „Varnelli“ schuf: ein starkes, elegantes und einzigartiges Getränk mit Anisgeschmack, das schnell zum Flaggschiff der Varnelli-Destillerie wurde, das den Namen der Familie weiter trägt. Unter Beibehaltung der in fast zwei Jahrhunderten unveränderten handwerklichen Produktionstechniken stellt die Familie Varnelli Liköre und Spirituosen her, die die Tradition genauestens respektieren und immer wieder aktualisieren und vorschlagen, lebendiger und aufmerksamer auf die Bedürfnisse des Marktes eingehen, ohne die Qualität und den inneren Wert der Produkte zu beeinträchtigen. All dies hat dazu geführt, dass die Anerkennung und die große Loyalität der anspruchsvollsten und raffiniertesten Gaumen zu den Varnelli-Produkten auf der ganzen Welt gewährleistet wurde und wird.

Spir-VARN-AMAR-700ml

Eigenschaften

Füllmenge
700ml
Verkehrsbezeichnung
Kräuterlikör
Zutaten
Alkohol, Zucker, Kräuter
Durchschnittliche Nährwertangaben (pro 100g)
LAUT LMIV VON DER NÄHRWERTDEKLARATION AUSGENOMMEN
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer
Distilleria Varnelli S.p.A, Via Girolamo Varnelli 10, 62034 Muccia (MC), Italien
Sonstiges
vegan
Alkoholgehalt
34% vol.

Besondere Bestellnummern

Vielleicht gefällt Ihnen auch