ILSA Milchkanne „Evolution“ kupfer

27,90 €*
(27,90 € pro Stück)*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 3 – 5 Werktage

Milchkanne aus Edelstahl, Fassungsvermögen 6 Tassen (500 ml)

Menge
Geringer Lagerbestand

ILSA ist die Abkürzung für Industria Laminazione Stampaggio Alluminio, d. h. Fabrik zum Walzen und Pressen von Aluminium. Das erste Produkt mit diesem Zeichen war die typisch italienische Kaffeemaschine namens „Napoletana“. 

Die ILSA-Ideologie lässt sich wie folgt zusammenfassen: „Nutzung der gesammelten technischen Erfahrungen und Kenntnis der Marktentwicklung zur Erneuerung der Tradition“. ILSA achtet ständig auf die technologische Entwicklung und die sich ändernde Marktpraxis. 1956 wird die Produktion in Edelstahl aufgenommen und kurz darauf erhält ILSA die Marktzulassung.

Die Firmengeschichte
Die zweite Generation der ILSA-Familie führt die Fabrik. Die Produktion ist diversifiziert. 1971 beginnt ILSA mit der Produktion von emailliertem Gusseisen und eine breite Palette von mit modernster Technologie hergestellten Artikeln steht den Kunden zur Verfügung. In einigen Fällen wird die handwerkliche Herstellung betrieben, um eine hohe Qualität zu erreichen.

Große Aufmerksamkeit wird dem Auslandsmarkt geschenkt, indem Artikel nach den Wünschen der Kunden in den verschiedenen Ländern produziert werden. Diese Jahre sind eine Erfolgsperiode für die Eisenguss-Grillgeräte „DIETELLA“, eine Serie, die dank der neuesten Produktionen immer noch hoch im Kurs steht.

Die Führung der dritten Generation führt eine bekannte Fabrik, die expandieren will. Die Zusammenarbeit zwischen externen Designern und dem Expertenbüro in der Fabrik hat zu neuen und präziseren Produkten geführt. 

Das Unternehmen
Die Fabrik ist computergestützt und investiert in die Erforschung der Möglichkeiten des E-Marktes. Eine Website im Internet, die ILSA und seine Produkte präsentiert, ist ein Zeichen. Um die Vertriebsleitung zu stärken, wird ein Marketingbüro eingerichtet. Neue Techniken beim Verpacken, Bewegen, Waschen und Lagern werden im Werk eingeführt, um den Produktions- und Distributionsprozess effizienter zu gestalten.

Heute erstreckt sich ILSA auf einer Fläche von 14.000 Quadratmetern, von denen 8.500 überdacht sind, und hat 40 Arbeitgeber. Seit 1946 prägen verschiedene Aspekte die Führung des Gründers und des Nachfolgers: Fertigung, Zuverlässigkeit, Erneuerung im Hinblick auf Tradition und Aufmerksamkeit sowohl für die Bedürfnisse der Endkunden als auch für den großen Vertrieb. Daraus ergibt sich das Bewusstsein, eine vertrauenswürdige Marke im Bereich der Haushaltsartikel zu sein, und der Glaube an die Herausforderungen des europäischen Binnenmarkts und die globale Information.

Details:
– Polierter, hochwertiger Korpus aus 18/10 Edelstahl 

Kanne-ILSA-kupfer

Eigenschaften

Material
Edelstahl 18/10