„Pino“ Trichter von Alessi. Design: Stefano Giovannoni , Miriam Mirri
  • „Pino“ Trichter von Alessi. Design: Stefano Giovannoni , Miriam Mirri
  • „Pino“ Trichter von Alessi. Design: Stefano Giovannoni , Miriam Mirri
  • „Pino“ Trichter von Alessi. Design: Stefano Giovannoni , Miriam Mirri

„Pino“ Trichter von Alessi

21,00 €*
(21,00 € pro Stück)*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 3 – 5 Werktage

Trichter aus thermoplastischem Harz 
Design: Stefano Giovannoni, Miriam Mirri

Menge

Pinocchio, wer kennt ihn nicht. Je mehr Pinocchio lügt, desto länger wird seine Nase. Stefano Giovannoni und Miriam Mirri gehen hier sehr kreativ mit diesem Thema um und verwandeln einen Haushaltstrichter in Pinochios Kopf mit einer sehr langen Nase. 

Höhe 13 cm
Länge: 16,5 cm 
Breite 13 cm 

Stefano Giovannoni
Born in La Spezia in 1954, Stefano as an architect and designer was taught by Buti at Florence University. In the early 80’s he founded the King-Kong Production Group along with Guido Venturini. His explosive talent enables him to embody a complex system of affective codes in his projects. This great approach won him the title of 'Super & Popular' designer in the 90’s. A technical designer par excellence he has industrial design in his DNA and the capacity to understand public sentiment like no other designer mentioned in this catalogue. His projects began with the „Girotondo“ (1989 designed with Guido Venturini) and the first transparent objects in plastic from the „Family Follows Fiction“ series (1993). There is a huge number of his items in the „Officina Alessi“, „Alessi“ and „A di Alessi“ catalogues. www.stefanogiovannoni.it

Miriam Mirri
Geboren in Bologna, lebt und arbeitet sie heute in Mailand. Sie studierte Design und Kommunikation an der Università del Progetto. Sie arbeitete mit verschiedenen Studios zusammen wie Stefano Giovannoni in Mailand mit. Im Jahr 2000 begann sie als freischaffende Designerin zu arbeiten. Sie entwarf Gegenstände für den Tisch, Zubehör für die Tierpflege, Geschöpfe des Tages und der Nacht, Uhren, Accessoires und Einrichtungsgegenstände und arbeitete dabei unter anderen mit Alessi. Sie nahm an nationalen und internationalen Ausstellungen teil. Sie hielt bis 2001 Design Workshops an der Università del Progetto und an der Domus Academy und präsentierte ihre Arbeit in einigen Designschulen.

casa-alessi-pino

Eigenschaften

Höhe
13 cm
Breite
13 cm
Tiefe
16,5
Material
thermoplastisches Harz

Besondere Bestellnummern