Bruno Munari Supplemento al dizionario
  • Bruno Munari Supplemento al dizionario

Bruno Munari: Supplemento al dizionario

12,00 €*
(12,00 € pro Stück)*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 3 – 5 Werktage

  • von Bruno Munari 
  • 118 Seiten 
  • Sprachen: Deutsch, Italienisch, Englisch und Französisch
Menge
auf Lager

„In diesem Band untersucht der Autor die vielen Möglichkeiten, sich auszudrücken, ohne Worte zu benutzen, indem er nicht nur Hände, sondern auch Mimik und Gestik mit dem ganzen Körper benutzt. [...] Im Laufe der Zeit haben sich viele dieser neapolitanischen Ausdrücke auf den Rest Italiens und sogar den Rest der Welt ausgebreitet. Einige Ausdrücke sind zu einem Teil unserer Alltagssprache geworden, wie das amerikanische „OK“. Deshalb haben wir beschlossen, möglichst viele von ihnen in einem Buch zu sammeln, obwohl wir keine obszönen und vulgären Gesten berücksichtigt haben, so die Dokumentation so genau wie möglich. Es ist eine ideale Ergänzung zum italienischen Wörterbuch für ausländische Besucher.“

Über den Autor
Bruno Munari (1907–1998) war ohne Zweifel der vielseitigste italienische Künstler-Designer.
Seit seinen ersten Erfahrungen in den 30er Jahren unter den Künstlern des Zweiten Futurismus widmete er seine kreative Tätigkeit stets jeder Form von „Experimentieren“, mit besonderem Augenmerk auf die Welt der Kinder und ihrer Spiele und Spielzeuge. Seine Arbeiten in den Bereichen Malerei, Bildhauerei, Design, Fotografie und Didaktik kreuzen ihre Sprachen und Poetiken auf dem Weg seiner ganz persönlichen Erfindungsgabe. Bruno Munari hat sich seit über zwanzig Jahren persönlich für die Aktivitäten der Corraini-Kunstgalerie und des Verlages interessiert. Es ist daher nicht verwunderlich, dass seine Bücher einen besonderen Platz in unserem Katalog einnehmen. Das neueste Corraini-Logo ist das Werk von Bruno Munari, inspiriert von einer früheren Zeichnung des römischen Künstlers Giosetta Fioroni.

Munari hat der Welt der Kinder immer besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Er trennte niemals Inhalte von Form und Material, sondern entwarf Bücher und Spiele, die uns zum Nachdenken anregen würden. 1992 schuf er für Corraini die Block Notes Serie, eine offene Sammlung von Projekten. Dazu gehörten kreative Beispiele, wie man Kunst spielerisch und intelligent einsetzt. Die Bücher in der Serie sind durch ihre grauen Abdeckungen, Taschengrößen und die Löcher auf dem Cover. Flight of Fancy, Alla faccia, Pensare confonde le idee, Emozioni, Vor dem Zeichnen und das Meer als Handwerker von Bruno Munari sind nur einige der wichtigsten Titel in der Block Notes Serie. Wieder mit Corraini 1994 war Favola delle favole für und mit Kindern gemacht; dann folgten bestehende, aber unveröffentlichte Geschichten wie Romilda der Frosch (1997, erstellt und gezeichnet im Jahr 1958), und in Ergänzung zu einer 1945 entstandenen Serie Goodnight Everyone (1997) und dem Yellow Conjurer (1997). Aber auch während er seine Bücher schrieb, vernachlässigte er nie die Kunst. Um diese Zeit waren seine Re-Editionen der Useless Machines, der Negativ-Positiv-Serie, Travel Sculptures, Trees, Faces, Rotoren und Forks. Die berühmten Libri illeggibili sind wichtige Beispiele für Künstlerbücher, von denen die fünf Titel der MN-Reihe ausdrücklich für die Galerie und die Corraini-Redaktion geschrieben wurden. In den letzten Jahren und seit dem hundertsten Geburtstag von Munari im Oktober 2007, hat Corraini die Arbeit und Gestalt von Bruno Munari mit zahlreichen Ausstellungen und anderen Initiativen im In- und Ausland gefördert und sich mit renommierten Organisationen wie dem Museo Archeologico in Bologna, dem CSAC, zusammengetan in Parma, dem Istituto Italiano di Cultura in Marseille und dem Museo Itabashi in Tokio. Konstante und von grundlegender Bedeutung im Laufe der Jahre ist die Beziehung mit der Associazione Bruno Munari, mit Sammlern und all jenen, die mit der Arbeit dieses großen Meisters gearbeitet oder diese in die Praxis umgesetzt haben. Der Corraini-Katalog enthält derzeit rund 60 Titel von und über Bruno Munari, von den Klassikern In der Dunkelheit der Nacht und Circus in the Mist bis zu den jüngeren Munari The Books und Verbale scritto. Die allmähliche Wiederherstellung und das Nachdrucken der kompletten Werke des vielseitigsten italienischen Künstlers und Designers des 20. Jahrhunderts wird fortgesetzt mit einer Neuauflage der historischen Spiele, die für Danese entworfen und von Munari in den sechziger und siebziger Jahren entworfen wurden.

Bue-MUN-SUPP

Eigenschaften

Höhe
16cm
Breite
12cm
Sonstiges
Sprachen: Deutsch, Italienisch, Englisch und Französisch